Golden Abyss - Lasst die Reviews beginnen *Update*
Geschrieben von: SpeechBubble   
Montag, den 13. Februar 2012 um 19:28 Uhr
Wir schreiben den 13. Februar 2012. Nun sind es nur noch neun Tage, bis zum europäischen Release der PlayStation Vita und dem Launchtitel Uncharted: Golden Abyss. Die Zeit ist reif, den ersten Auftritt von unserem Lieblingsschatzsucher Nathan Drake auf der kleinen Konsole auf Herz und Nieren zu testen.

GameTrailers.com macht dabei den Anfang und veröffentlichte am heutigen Tag ein knapp fünf Minuten langes Video-Review, das bereits einen guten Eindruck bietet und einen fast noch besseren hinterlässt. Denn mit 8,6 von 10 Punkten steht Golden Abyss sehr gut da und dürfte nun ohne Zweifel der "offizielle" Systemseller für Sonys Handheld sein. 

Das genannte Video findet ihr hier. Über weitere größere Reviews werden wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten. Und wer erst jetzt von der Qualität des Titels überzeugt wurde, hat hier im Übrigen die Möglichkeit, sich direkt ein Exemplar per Vorbestellung zu sichern.


**Update**

Heute erblickte außerdem der offizielle Launch-Trailer für Golden Abyss das Licht der Welt. Und seht selbst, auf welches vertraute Gesicht an Drakes Seite wir stoßen dürfen.

 
Uncharted 3, die DLCs und ein mysteriöses Symbol
Geschrieben von: SpeechBubble   
Mittwoch, den 08. Februar 2012 um 09:22 Uhr
Was wäre die moderaltne Spieleindustrie ohne regelmäßige Patches und kostenpflichtige DLCs (dt. herunterladbare Inhalte)? Ganz genau, nicht dasselbe. Das haben sich scheinbar auch die Naughty Dogs gedacht und erklärten den Februar zum ersten Monat der neuen Inhalte.

Angefangen hat das bereits gestern mit dem Patch 1.04, der einerseits auf das kommende Map-Pack (dazu später mehr) vorbereiten sollte und andererseits ein Freeze-Problem im Koop-Abenteuer-Modus behoben hat. Seit diesem gestrigen Tag darf auch auf eine ganze Palette neuer DLCs zugegriffen werden, die wir im Folgenden für euch zusammenfassen:

Drei Skin-Pakete, bestehend aus: Rogue Skins 1 (2,99$), Rogue Skins 2 (2,99$) und das allseits beliebte Doughnut Paket (1,99$).
Und das brandneue Fort-Koop-Abenteuer für 5,99$, das die Geschichte, die ihr im Koop-Abenteuer des Hauptspiels erlebt habt, noch mal erweitert. Und zwar aus der Sicht der Schurken Eddy Raja, Harry Flynn und Zoran Lazarevic. Einen ersten Einblick könnt ihr euch in diesem Video verschaffen.
Diese Inhalte werden mit dem nächsten deutschen PSN-Store-Update auch in Deutschland verfügbar sein.

Außerdem wurde nun ein zweites Flashback-Kartenpaket angekündigt, das am 21. Februar für 9,99$ erscheinen soll. Darin werden die vier Karten Plaza (Platz), Temple, Train Wreck (Zugwrack) und Village (Dorf) mit neuem Licht, neuen Effekten und kleinen Zusätzen erneuert.

Und zu guter letzt: Wer hat sich nicht gefragt, was dieses komische Zeichen soll? Tja, wir wissen es aktuell auch noch nicht. In etwas über einem Monat, so heißt es, soll Klarheit geschaffen werden. Zu 99 Prozent sicher sind wir uns aber in einem: Ein neuer Spielmodus wartet auf uns.

Nach dieser geballten Ladung an Informationen entlassen wir euch nun und wünschen einen schönen Tag.


Quelle
 
Uncharted 3 Flashback Map Pack #1 Trailer
Geschrieben von: Gruumsh   
Freitag, den 03. Februar 2012 um 23:48 Uhr
flashback_mappack_1.1Vor über zwei Wochen erschien für Drake's Deception der erste DLC, der insgesamt vier neue Maps, wobei es sich um aufwändige Überarbeitungen bekannter Locations handelt, in den Multiplayeralltag eingegliedert hat (wir berichteten).

Wer sich bislang mit dem Kauf noch unsicher war, wird vielleicht nun durch den dazugehörigen, vor kurzer Zeit veröffentlichten Trailer umgestimmt. In dem etwa 1:30-minütigen Video werden uns die Karten zunächst per schicker Kamerafahrten vorgestellt, ehe eine Reihe von Schlachtfeldszenen losgetreten werden - die Musikuntermalung bleibt dabei stets dynamisch.

Aber seht selbst - den Trailer könnt ihr euch hier zu Gemüte führen.
 
Uncharted 3 gewährt Zugang zu Starhawk Beta
Geschrieben von: SpeechBubble   
Donnerstag, den 02. Februar 2012 um 12:55 Uhr
Zur Zeit ist es fast schon ungewöhnlich ruhig um die Uncharted-Spiele. Der Handheld-Ableger Golden Abyss steht zwar fast vor der Tür. Doch Bedeutendes gibt es auch dort nicht zu melden. Grund genug für uns, mal wieder einen Blick aus dem virtuellen Fenster zu werfen und unseren Spielehorizont zu erweiterten.

Heute mit Starhawk, dem geistigen Nachfolger des Multiplayershooters Warhawk. Seit dem 31. Januar ist es für PlayStation Plus Mitglieder sowie jene, die den Online Code von Uncharted 3: Drake's Deception eingelöst haben, möglich, an der Multiplayer Beta des neuen PS3-Exklusivtitels teilzunehmen.

alt

Der Download des futuristischen 3rd-Person-Shooters ist rund 1,3 Gigabyte groß. Wer mehr über den Titel an sich erfahren will, wird auf der offiziellen Seite StarhawkTheGame nicht nur von verdammt cooler Musik (die an die TV-Serie Firefly erinnert) begrüßt, sondern auch fündig, was Informationen angeht.

In diesem Sinne: Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld.
 
Uncharted: Golden Abyss demnächst mit Multiplayer?
Geschrieben von: Gruumsh   
Dienstag, den 24. Januar 2012 um 19:55 Uhr
Golden Abyss ist in Japan schon seit mitte Dezember erhältlich und kommt dabei im Gegensatz zu seinen großen PS3-Brüdern Among Thieves und Drake's Deception ohne Mehrspielermodus aus. Bisher. Denn wie ein Redakteur von destructoid.com beim Gespräch mit einem zuständigen Mitarbeiter herausgefunden hat, dürfen wir etwas in der Richtung erwarten.

Worum es sich dabei genau handeln wird, ist gänzlich unklar: Von der Serie bisher altbekannte, klassische kompetitive/kooperative Modi oder gar eine neue Kreation?
Ungewiss ist ebenfalls, wann und wie der Multiplayermodus nachgereicht wird. Etwa zum westlichen Release am 22. Februar? Später als kostenloses Update oder entgeltpflichtiger DLC?

Fragen über Fragen - bald dürfte Klarheit herrschen, wenn eine öffentliche Ankündigung seitens Entwickler SCE Bend Studio stattfindet.
 
Mitbegründer von Naughty Dog veröffentlicht Roman
Geschrieben von: SpeechBubble   
Dienstag, den 24. Januar 2012 um 10:58 Uhr
altAndy Gavin, einer der Mitbegründer von Naughty Dog, befindet sich derzeit auf Abwegen. Der kreative Kopf von Bestsellern wie Crash Bandicoot auf der PlayStation und Jak & Daxter auf der PlayStation 2 versuchte sich nun erstmals als Buchautor - und wir lassen uns einen Blick über den Tellerrand natürlich nicht entgehen.

Der Roman "The Darkening Dream" ist eine düstere Fantasy-Geschichte im Amerika (Salem, Massachusetts, um genau zu sein) des frühen 20. Jahrhunderts. Darin folgt der Leser Sarah Engelmann, die aus ihrem völlig normalen Leben gerissen wird, als sie von wiederkehrenden Visionen heimgesucht wird. An der Seite des griechischen Einwanderers Alex, der erschreckend viel über Übernatürliches und Untote zu wissen scheint, wird sie bald in einen übernatürlichen Kampf gegen drei ägyptische Götter, einen 900 Jahre alten Vampir und einen Puritanen gerissen, der die Welt, wie wir sie kennen, beenden könnte.

Seit dem 22. Dezember 2011 ist das Buch mittlerweile erhältlich. In Deutschland bisher jedoch nur als eBook. Was denkt ihr? Ist es einen Blick wert? Hier könnt ihr euch einen ersten Eindruck in Form einer Leseprobe verschaffen, wenn ihr wollt. Hinter dem Weiterlesen-Button findet ihr außerdem eine ausführliche Buchbeschreibung.

Wir wünschen Andy Gavin auf seinem "Exkurs" alles Gute und viel Erfolg.

Weiterlesen...
 
Uncharted: Golden Abyss Bootsfahrt im Motion-Capturing Video
Geschrieben von: Gruumsh   
Montag, den 23. Januar 2012 um 16:11 Uhr
Golden_Abyss_Boat01Eine Bootsfahrt, die ist lustig, eine Bootsfahrt, die ist... gefährlich!
Zumindest, wenn Nathan Drake in einem seiner Abenteuer mal wieder per Boot in der Wildnis unterwegs ist. Genau solch einen Auftritt wird es in dem am 22. Februar hierzulande erscheinenden Vita-Ableger Golden Abyss geben: Schatzsucher Drake und sein alter Freund Victor Sullivan rudern zusammen einen Fluss entlang, bis plötzlich klar wird, dass sie sich verfahren haben und eine bedrohliche Stromschnelle vor ihnen liegt (siehe unteres Bild).

Dazu wurde jüngst ein Behind the Scenes-Video veröffentlicht - in diesem sehen wir Nolan North und Richard McGonagle, die Schauspieler hinter Nate und Sully, wie sie im Studio in speziellen Mocap-Anzügen die witzige und zugleich dramatische Szene darstellen und synchronisieren.
Golden_Abyss_Boat03
 
Uncharted 3 Mappack ab heute im PSN, Infos zu weiteren DLCs
Geschrieben von: Gruumsh   
Mittwoch, den 18. Januar 2012 um 00:25 Uhr
donut_sullyWie der deutsche PlayStation Blog bekannt gibt, ist es endlich so weit:
Das angekündigte Flashback-Mappack #1 (wir berichteten) wird im Verlauf des Tages im PSN erhältlich sein.

7,99€ wird das vier Karten große Paket kosten. Zur Einführung wird es zudem eine Vergünstigung von 50% geben, sodass der DLC schon für 3,99€ erworben werden kann.
Wenn ihr bei dem "Fortune Hunters' Club" per PlayStation Network-Kauf für 24,99€ Mitglied werdet, gibt es das Mappack sogar für umsonst.
Die Mitgliedschaft bietet Rabatte für neue kostenpflichtige Inhalte von Uncharted 3. Bisher war nur bekannt, dass insgesamt sieben neue Multiplayer-DLCs im Laufe des Jahres erscheinen werden. Diese Zahl wurde nun auf 14 angehoben - da werden wohl noch einige interessante Zusatzpäckchen auf uns zu kommen.

Den Anfang werden als nächstes drei Skin-Packs machen: In den "Rogues Pack[s]" Numero 1&2 werden wir in bekannte Bösewichte schlüpfen können, wohingegen das "Donut Pack 1" manchen Charakteren ein paar große Speckrollen schenkt.

Was wir sonst für die Zukunft erwarten können? Eine neue Koop-Kampagne! Dies lässt zumindest folgender Screenshot vermuten, in dem sich die Antagonisten Lazervić, Flynn und Raja um einen halben Janus-Kopf versammelt haben.
lazarevic_flynn_raja
 
Global Gameport - Der Jahresrückblick 2011
Geschrieben von: Gruumsh   
Freitag, den 06. Januar 2012 um 21:12 Uhr
ggp_jahresrueckblick2011_trans

Wieder ein Jahr vorüber. 2011 war für Global Gameport in vielerlei Hinsicht ein Jahr der Veränderung. Soziale Netzwerke wurden stärker eingebunden. Wir haben gewonnen. Wir waren auf der gamescom. Eine Mitbegründerin von GGP hat uns verlassen. Wir haben ein Turnier veranstaltet, Preise verteilt und gespielt. Ein Hacker hatte Langeweile. Die erste Netzwerkseite, die Drupal anstatt Joomla als Software nutzt, wurde gestartet. Unser Forum bekam eine Generalüberholung. Das alles klingt nicht nach wahnsinnig viel, für ein ganzes Jahr. Das alles hat uns aber doch ganz schön beschäftigt, in diesem Jahr. Deshalb hielten wir es für angebracht, auf ein paar Dinge näher einzugehen und sie in einem kleinen Artikel Revue passieren zu lassen.

Für den gesamten Artikel einfach auf "Weiterlesen..." klicken.

Weiterlesen...
 
Uncharted 3 und die GDC Awards
Geschrieben von: SpeechBubble   
Freitag, den 06. Januar 2012 um 11:58 Uhr
Es ist mal wieder Zeit für eine weitere Preisverleihung in der Videospielindustrie. Doch dieses Mal werden die Gewinner nicht durch das Publikum oder öffentliche Votings gekührt, sondern durch die Männer und Frauen höchstpersönlich, die hinter den Spielen stehen: Den Spieleentwicklern bzw. den namensgebenden Game Developers.

Auch Uncharted 3 wurde in einigen Kategorien der "Game Developers Choice Awards" nominiert. So heißt es, sich in "Best Narrative", "Best Technology" und "Best Visual Arts" zu behaupten. Konkurrenten sind unter anderem Skyrim, Battlefield 3, Portal 2 und LA Noire.

Wer einen Blick auf die komplette Liste aller Nominierten und Kategorien werfen will, der folgte diesem Link. Die Preisverleihung findet am 7. März 2012 statt. Wir wünschen Uncharted 3 (und allen anderen Titeln) viel Glück.
 
10 Minuten abgefilmtes Uncharted: Golden Abyss-Videomaterial
Geschrieben von: Gruumsh   
Freitag, den 23. Dezember 2011 um 20:38 Uhr
ign_golden_abyss_gameplayVor einigen Tagen erschien die PlayStation Vita in Japan und mit ihr als Launch-Titel der Uncharted-Handheldableger Golden Abyss.

Um euch die Wartezeit auf den europäischen Release am 22. Februar zu verkürzen und damit ihr euch jetzt schonmal einen kleinen Eindruck von dem finalen Spielerlebnis fern ab von all den Werbefilmchen machen könnt, legen wir euch das 10-minütige Gameplayvideo von IGN ans Herz.

In diesem sehen wir Nathan Drake, wie er mit einem Begleiter in einem tropischen Gebiet in der Nähe eines Flusses bzw. Wasserfalls die Wände entlangkraxelt, Rätsel löst und die ersten Schätze aufliest. Auch hier wieder mit dabei: Die eingängige Touchsteuerung, mit der ihr beispielsweise Puzzlestücke justieren und zusammensetzen oder auch Drakes Kletterweg "vorzeichnen" könnt.
 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 12 von 23
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen: