Uncharted 3 - Patch 1.03 veröffentlicht, Flashback-Mappack #1 ab nächster Woche
Geschrieben von: Gruumsh   
Freitag, den 13. Januar 2012 um 18:17 Uhr
In den letzten Wochen hat sich Naughty Dog zu weiteren Inhalten von Uncharted 3 etwas bedeckt verhalten, aber ab heute ist damit Schluss: Patch 1.03 ist von nun an herunterladbar.

Zum einen schwächt der Patch beispielsweise zwei Medaillen-Rückstöße aus dem Multiplayermodus. So sind für die Aktivierung des "Creepy Crawler Kickback" fortan 17 anstatt 15 Medaillen vonnöten - für den "Quick Boom Kickback" müssen 10 und nicht mehr wie bisher 7 hinhalten. Dazu kommt bei zweiterem eine Verkürzung der Dauer von 20 auf 15 Sekunden.
Außerdem gibt der Entwickler bekannt, dass man sich derzeit neben der von vielen Spielern als zu stark proklamierten Waffe "FAL-SS" auch mit weiteren Balance-Angelegenheiten beschäftigen würde.
Die Originalmeldung inklusive der kompletten Patchnotes könnt ihr euch auf der offiziellen Website von Naughty Dog durchlesen.

Zum anderen wird Uncharted 3 durch das Update auf das am 17./18. Januar erscheinende Mappack "Flashback" vorbereitet. Wie man auf der asiatischen PlayStation-Seite erfährt, werden in dem kostenpflichtigen DLC vier klassische, ordentlich aufpolierte Karten aus den Vorgängern enthalten sein: Auf "Fort" ist es nass und regnerisch, die eisige "Lost City" wartet mit klirrender Kälte und Schnee auf, auf der Map "Cave" begrüßt euch nicht nur der Frühling, sondern auch eine die Umgebung übernommene Natur und in "Sanctuary" könnt ihr zu guter Letzt Polarlichter bestaunen.
 
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen: